Metal Massacre - Irdorath, Theotoxin, Bloodfeast WIEN - Tickets

Metal Massacre - Irdorath, Theotoxin, Bloodfeast WIEN - Tickets
Sa, 02.09.17, 19:30 UhrWeberknecht
Lerchenfelder Gürtel 49, 1160 WIEN

Irdorath (Thrash/Blackmetal) + Theotoxin (Brutal Black/Death Metal) + Bloodfeast (Black/Death Metal)

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Metal Massacre - Irdorath, Theotoxin, Bloodfeast, Weberknecht, 02.09.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 StehplatzNormalpreis
8,80
Willkommen in der
Weberknecht
Saalplanbuchung
 
 
Irdorath (Thrash/Blackmetal)
RELEASE SHOW vom neuen Album "Denial Of Creation" (Wormholedeath/The Orchard)
Gegründet wird die Thrash/Blackmetal Band IRDORATH im Jahr 2005. Das erste Demo "Erwachen" und das erste Album "Götterdämmerung" (Label Black Lava Records) wird aufgenommen.
Es gibt laufend Änderungen in der Bestzung. Das zweite Album "Dekonstrukteuer des Fleisches" wird im Soundtempel Studio aufgenommen und von Stefan Traunmüller produziert. Das deutsche Label Massacre Records wird auf die Band aufmerksam und nimmt sie unter Vertrag. Das Album "Dekonstrukteur des Fleisches" wird im Jänner 2012 weltweit veröffentlicht und Irdorath spielen einige Konzerte und Festivals.
Das Album "I Am Risen" wird von Andy Classen im Stage One Studio gemischt und gemastert. Das Album "I AM RISEN" wird im Oktober 2013 über das österreichische Label Noisehead Records veröffentlicht.
2015 beginnt die Band mit den Arbeiten am vierten Studioalbum. Aufgenommen wir im Soundtempel Studio und im Sound Delusion Studio. Im Hertz Studio in Polen wird das neue Album gemischt und gemastert. Während der Albumaufnahmen besetzt die Band die offene Stelle an der Gitarre, das Lineup ist wieder komplett - Markus (Gitarre/Gesang), Thomas (Schlagzeug), Mario (Bass) und Craig (Gitarre). Das neue Album "Denial of Creation" wird 2017 über Wormholedeath aus Italien weltweit veröffentlicht!

Theotoxin (Brutal Black/Death Metal)
Theotoxin wurde 2016 gegründet. Die Band steht gegen jede religiöse Plage, die unsere Köpfe vergiftet.
Wir sind viele, du bist wenig. Theotoxin spielt ausschließlich superior Black/Death Metal!

Bloodfeast (Black/Death Metal)
Die Band aus der Steiermark feiert heuer ihr 20-jähriges Bestehen! Mit 20 Jahren Bandgeschichte, Shows bei großen Festivals wie Metalcamp, Kaltenbach, Summer Nights, Metalfest und als Support Act von großen Bands wie Behemoth,  Eisregen, Nile, In Extremo, haben sich Bloodfeast als österreichische Metalband etabliert. Mittlerweile sind sie auch über die Landesgrenzen hinaus bekannt...