ARGEkultur Salzburg

Ulrike-Gschwandtner-Str. 5, 5020 Salzburg
AT

Informationen zur Veranstaltungsstätte

Die ARGEkultur führt als größtes unabhängiges Kulturzentrum Salzburgs zeitgenössische Kunst und Kultur in einzigartiger Weise zusammen. Sie agiert als Veranstalter und Produzent für zeitgenössische, innovative und gesellschaftskritische Kultur. Als Kommunikations- und Produktionsstätte, auch für zahlreiche Initiativen und Gruppen, positioniert sich die ARGEkultur als Treffpunkt und Arbeitsplatz für aktuelles kulturelles Schaffen in Salzburg. Jährlich finden in der ARGEkultur bis zu 350 Veranstaltungen (Eigen-, Ko- und Gastveranstaltungen) mit insgesamt rund 40.000 BesucherInnen statt. Dazu kommen (mehr als 800) Workshops, Kurse, Seminare und Proben. In einem dynamischen Hausnutzungskonzept bietet die ARGEkultur eine Plattform für Arbeits- und
Vernetzungsmöglichkeiten für (mehr als 20 permanente bzw. regelmäßige) NutzerInnengruppen verschiedener Sparten (z.B. Radiofabrik, ARGEBeisl, texart, tanz_house, subnet, Südwind, Amnesty International Salzburg, zahlreiche Musikgruppen...).
Die ARGEkultur ist ein Haus, das die Kontroverse sucht, und zeitgenössische Kunst und Kultur auf einzigartiger Weise zusammenführt. Das Programm der ARGEkultur Salzburg manifestiert sich v.a. in folgenden Sparten bzw. spartenübergreifenden Disziplinen: Musik, Kabarett/Kleinkunst, elektronische und Neue Musik, Tanz/Theater, Medienkunst, Lesungen, diskursive Veranstaltungen,
Popkultur im „Roter Salon“, Poetry Slam und aktive Kulturvermittlung wie z.B. die Kinderkulturwoche oder das Lehrlings-Workshop-Programm Culture Space.
Quelle: Argekultur
 
öffentliche Anreise:
vom Bahnhof Salzburg mit dem Oberleitungsbus 1 bis zur Station "Ferdinand-Hanusch-Platz". Von dort mit dem Bus Linie 20 bis zur Haltestelle "Ulrike-Gschwandtner-Straße."

Sommerszene 2017 - Long Past

ARGEkultur
SALZBURG
30.06.17 / 18:00 Uhr

Rosalba Torres Guerrero & SEAD’s Bodhi Project

Userbewertung
 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 17,60
Tickets
Sommerszene 2017 - Long Past

ARGEkultur
SALZBURG
30.06.17 / 20:00 Uhr

Rosalba Torres Guerrero & SEAD’s Bodhi Project

Userbewertung
 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 17,60
Tickets
maschek - Fake! In Wahrheit falsch

ARGEkultur
SALZBURG
22.09.17 / 20:00 Uhr

Peter Hörmanseder & Robert Stachel mit ihrem neuen Programm auf den Bühnen Österreichs!

Userbewertung
 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 26,50
Tickets
maschek - Fake! In Wahrheit falsch

ARGEkultur
SALZBURG
23.09.17 / 20:00 Uhr

Peter Hörmanseder & Robert Stachel mit ihrem neuen Programm auf den Bühnen Österreichs!

Userbewertung
 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 26,50
Tickets
Feinripp Ensemble - Die Bibel on Tour

Feinripp Ensemble - Die Bibel ...

ARGEkultur
SALZBURG
27.09.17 / 20:00 Uhr

Userbewertung
 
zzt. nicht verfügbar
Details & Informationen
ARGEkultur Salzburg
5 (1 Bewertung)
Atmosphäre
Akustik & Sicht
Sanitäranlagen
Parkplatzsituation
Service vor Ort

Ausgewählte Bewertungen zu dieser Veranstaltungsstätte:

Woifi, 02.04.16
Folkshilfe (02.04.16) - Wahnsinn - Folkshilfe Superstars
Von Ihren Tophits bis zu sehr sehr coolen neuen Lieder (Stichwort Wir woan des ned) alles dabei. Top Stimmung im Saal bei etwas weniger Zuschauern als ich erwartet hätte. Bei den Unpluggedliedern war die Stimmung im Publikum beinahe mit Händen zu greifen. Danke Folkshilfe für den schönen Abend! Danke an Blechsalat für den tollen Warmup! :)
Adresse: ARGEkultur
Ulrike-Gschwandtner-Str. 5, 5020 Salzburg
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Fahrplanauskünfte entnehmen Sie bitte den Netzplänen der jeweiligen öffentlichen Verkehrsmittel.

Barrierefreiheit

Rollstuhlplätze: Verkauf nur bei ARGEkultur: 0662-848784