Andreas Gabalier - Tickets

Er ist DER Volksmusik- Shooting-Star der letzten Jahre, sein "Volksrock 'n' Roll" überwindet Genregrenzen und Schubladendenken und lässt auch so manchen, der der Volksmusik sonst eher nicht so zugetan ist, bestätigend mit dem Fuß mitwippen.

Mehr…

An einen Freund weiterempfehlen
6Lf_vMoSAAAAAEkMYnHJfHLpU3Zd36tjQeDv1WnI
Künstlerbeschreibung

Sie singen über große Gefühle und tiefe Emotionen, manchmal aber auch über die Unbeschwertheit und Leichtigkeit eines lustigen Abends unter Freunden. Sie thematisieren die wahre, alles überdauernde Liebe – und auch flüchtige Bekanntschaften. Die Berge, die wunderbare Heimat besingen sie ebenso wie die leise Sehnsucht nach der Ferne. Freudentränen und gebrochene Herzen – Lebenslust und Niederlagen. Ein Widerspruch? Nicht für die ganz Großen des deutschen Schlagers. Die liebevoll komponierten und mit Feingefühl getexteten Songs schließen nicht nur kein Thema, kein Gefühl aus – sie schaffen es auch, ihre Fans tief im Inneren zu berühren und glückliche Stunden zu schaffen. Jeder für sich unverwechselbar und einzigartig, verbindet doch eine Sache alle Stars der SCHLAGERNACHT AM NEUSIEDLER SEE, egal ob diese sich für Partykracher oder tiefsinnige Balladen verantwortlich zeichnen: Die tiefe Liebe zur Musik, die das Schaffen eines Jeden dieser unverwechselbaren Künstler prägt.

 

Gemeinsam auf der großen Bühne garantieren die Giganten des deutschen Schlagers für einen Abend im Zeichen eines einzigartigen Hitfeuerwerks und großen Gefühlen. Ein klingendes Potpourri der größten Schlagerhits, dargeboten vor der einzigartigen Kulisse auf der Seebühne in Mörbisch am Neusiedler See.

 

 

 

Die Stars der SCHLAGERNACHT AM NEUSIEDLER SEE

 

ANDREAS GABALIER

Er ist derzeit der erfolgreichste österreichische Interpret – über alle Genres hinweg. Er bricht alle musikalischen Rekorde Österreichs und seine Alben stehen seit Monaten auf den vordersten Plätzen der Charts. Der Spiegel nennt Ihn den "Elvis der Volksmusik"! Sein Hit „I sing a Liad für di“ läuft in den Funkstationen und Discotheken rauf und runter und wird allerorts gecovert. Andreas Gabalier ist der Volks-Rock’n’Roller: er steht auf der Bühne und Tausende vor ihm, die nicht mehr einzukriegen sind; sie kreischen wie bei einem Justin Bieber Konzert. „Es ist doch super wie’s ist“, sagt er und kommt mit dem Autogrammeschreiben nicht mehr nach. Das Bad in der Menge genießt er und wundert sich selbst immer wieder darüber, wie schnell eigentlich alles gegangen ist.

 

Nik P. & Band

Er hat uns den Stern gebracht, der zwar ‚deinen Namen trägt‘ aber mittlerweile uns allen gehört. Nik P., Singer-Songwriter, ein Mann der dem Schlager regelmäßig hochwertige Texte einhaucht, ohne dabei auf Melodie und Ohrwürmer zu verzichten. Gemeinsam mit seiner Band steht ein musikalisches Kraftwerk auf der Bühne. Seine Liste an Hits ist eine Garantie für einen Mitsing-Abend. Ob der ‚Mann im Mond‘ oder ‚Gloria‘… natürlich auch der ‚Stern‘, man kennt sie alle, die großen Kracher des Nik P.

 

Die Amigos

Die Beine hochlegen und den wohl verdienten Ruhestand genießen? Nichts für Karl-Heinz und Bernd Ulrich. Die beiden AMIGOS stecken voller Energie und lieben den direkten Kontakt zu ihren Fans. Die AMIGOS stehen für eingängige Melodien und lebensnahe Texte, mit denen sich die Menschen identifizieren können. Diesem Stil werden Sie auch bei Ihrem aktuellen Album und den zukünftigen Tourneen treu bleiben, bei der natürlich auch beliebte Klassiker nicht zu kurz kommen dürfen. Und doch wird es im neuen Programm wieder viel Neues und einige Überraschungen geben – denn: Die AMIGOS sind „Im Herzen jung“.

 

VOXXCLUB

„Volksmusik macht Spaß“ – das ist nicht nur das Motto der Tournee, das könnte auch das Motto der ersten CD von voXXclub sein. Die Senkrechtstarter des Jahres hatten ihren ersten TV-Auftritt im März 2014 beim FRÜHLINGSFEST. Die Flashmob-Videos der sechs Sänger bei Youtube wurden über zwei Millionen Mal angeklickt! Mit ihrer frechen A-cappella Musik haben die voXXclub-Jungs einen eigenen Musikstil kreiert, den sie „A-cappella-Volkspop“ getauft haben.

 

Die Paldauer

Neben einer geballten Ladung all ihrer Hits wie „Tanz mit mir Corina“, „Düsseldorfer Girl“, „Na endlich du“, „Ich muss dich wiedersehen“ usw. präsentieren DIE PALDAUER brandneue Ohrwürmer aus dem aktuellen Album. Einmal den Alltag beiseiteschieben, Optimismus danken, Gefühle genießen – das ist Musik der PALDAUER. Unbedingt LIVE erleben!!!

 

2009 trat der junge Grazer Jus-Student in der österreichischen Musikszene zum ersten Mal stärker in Erscheinung. Bis zu diesem Zeitpunkt bastelte er daheim im Kellerstudio seine Lieder, duplizierte daraus CDs und verkaufte sie übers Internet. Da gab es die ersten Radioeinsätze und entdeckt wurde er hauptsächlich durch Mundpropaganda. Jemand kennt jemanden der wiederum jemanden kennt der Musik produziert und so landete Andreas Gabalier bei Klaus Bartelmuss, Eigner von Stall-Records und unter anderem Förderer von Nik P.. Bartelmuss ist auch Steirer und so gab es von Anfang an keine Mentalitätsunterschiede zu überwinden. Das erste Album wurde produziert und plötzlich ging alles ganz schnell. TV-Premiere im "Musikantenstadl". Prime Time TV. Dem Rookie zitterten bis nach der 2. Strophe die Knie. Dann wurde er lockerer. Ey, geht ja gut, die Leute schauen nicht gelangweilt und am Schluss tosender Applaus.

Es folgte der "Grand Prix der Volksmusik" und schon lief die Promotion-Maschine auf Hochtouren. Im Sommer gab es Gold für die Debut-CD. Etwas, das normalerweise nur bei Pop-Produktionen so schnell geht. Aber Andreas Gabalier, der einmal der Volksmusik, dann dem Schlager und dann wiederum dem Austropop zugerechnet wird, für den gilt offenbar eine andere Leitwährung im Musikgeschäft. Alles sprach dagegen: Die Statistik, die einen mehrjährigen Karriereaufbau verlangt, die Medienformate, die nichts mit Dingen anfangen können, die sich zwischen alle Stühle setzen, der Name, der nach Frankreich klingt und vielmehr Chansons verspricht. Alle "Gesetze" der Branche hebelte der Mann aus. Er nannte seine Debut-CD "Da komm ich her" und legte damit schon den Grundstein für seine Karriere und zeigte klar und deutlich: Bin ich authentisch, dann glauben mir das die Leute, dann brauch ich keinen Künstlernamen, dann wollen sie mich so, wie ich bin. Dann wollen sie meine Lieder, weil es meine Lieder sind und nicht die eines anderen, die man mir in den Mund gelegt hat. Entweder : Oder. Es wurde Entweder!

 


Andreas Gabalier, 30.11.2013, Wiener Stadthalle

oeticket Next

Über zukünftige Veranstaltungen in Österreich per E-Mail informiert werden

Andreas Gabalier ist immer wieder auf Tour unterwegs! Um die Übersicht zu behalten und immer rechtzeitig informiert zu sein, wenn ein neues Konzert angekündigt wird einfach für unserern Ticketalarm anmelden.