ÖFB-Länderspiele - Tickets

Neben Tickets für die Spiele des österreichischen Nationalteams erhalten Sie hier auch Karten für ausgewählte Nachwuchs- und Frauenländerspiele, sowie für das Finale des Samsung Cup.

Mehr…

An einen Freund weiterempfehlen
6Lf_vMoSAAAAAEkMYnHJfHLpU3Zd36tjQeDv1WnI
Künstlerbeschreibung

Der ABO-Vorverkauf für die im September beginnende EM-Qualifikation zur UEFA EURO 2016 in Frankreich ist gestartet. Angeboten werden ausschließlich 3-er ABOs für die Spiele im Ernst-Happel-Stadion in Wien gegen Schweden (8. September, 20.45 Uhr), Montenegro (12. Oktober, 18.00 Uhr) und Russland (15. November, 18.00 Uhr).

Tickets für einzelne Spiele sind nicht erhältlich.

Es können maximal 8 Abos pro Person bestellt werden. Bei der Bestellung ist die Registrierung der Käuferdaten zwingend erforderlich (Name/Adresse). Nach erfolgreicher Bestellung erhält der Kunde eine Rechnung (postalisch oder via E-Mail). Die Bestellung ist verbindlich, die Rücknahme von Tickets, Umtausch oder Stornierung ist nicht möglich. Für jedes Spiel werden die Tickets rund 2 Wochen vor dem jeweiligen Spieltermin versendet.

Der ABO-Vorverkauf für die im September beginnende EM-Qualifikation zur UEFA EURO 2016 in Frankreich hat begonnen! Angeboten werden ausschließlich 3-er ABOs für die Spiele im Ernst-Happel-Stadion in Wien gegen Schweden (8. September, 20.45 Uhr), Montenegro (12. Oktober, 18.00 Uhr) und Russland (15. November, 18.00 Uhr). Tickets für einzelne Spiele sind nicht erhältlich.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Der Österreichische Fußball-Bund wurde am 18. März 1904 gegründet. Im Oktober desselben Jahres bestritt das Nationalteam gegen Ungarn (5:0-Sieg) sein erstes offizielles Länderspiel und schrieb damit internationale Fußballgeschichte – es war nicht nur das erste Länderspiel überhaupt auf dem europäischen Festland, sondern auch das erste Aufeinandertreffen zweier nicht-britischer Mannschaften.

Den jüngsten fußballerischen Höhepunkt hat die Auswahl um Teamchef Marcel Koller mit der WM 2014 in Brasilien leider knapp verpasst. In Sachen Fans gehörte das rot-weiß-rote Nationalteam in der abgelaufenen Qualifikation aber trotzdem zu den Gewinnern. Mit 211.200 Zuschauern in den fünf Qualifikations-Heimspielen jubelten so viele Fans wie nie zuvor mit David Alaba & Co. mit. Das sind 211.200 gute Gründe einmal DANKE zu sagen!

Gemeinsam wollen wir nun das nächste große Ziel in Angriff nehmen: die EM 2016 in Frankreich! Wir zählen auf euch!

oeticket Next

Über zukünftige Veranstaltungen in Österreich per E-Mail informiert werden

In der Qualifikation für die EURO 2016 in Frankreich trifft die ÖFB-Elf von Marcel Koller auf Russland, Schweden, Montenegro, Moldau und Lichtenstein.