Verfügbare Termine

Bei dieser Veranstaltung sind derzeit keine Vorstellungen buchbar!

Wo
Dornbirn Conrad SohmBoden 16850 Dornbirn, Österreich
Event Information

DANKO JONES
www.dankojones.com

 

Support: BOMBUS

www.bombusmusic.com


20 Jahre Conrad Sohm
Der Prachtclub feiert heuer im Mai sein 20-jähriges Bestehen! Das will würdig gefeiert werden – schließlich wird man nur einmal im Leben zwanzig.
Die Planungen für die Feierlichkeiten sind schon weit fortgeschritten. Einen Appetithappen dürfen wir allerdings schon jetzt präsentieren: DANKO JONES!
Die kanadische Garage-Blues-Rock-Band beehrt uns am 9. Mai!
Die Woche vom 6. bis zum 12. Mai sollte auf jeden Fall fett im Kalender angestrichen werden. Da kommt noch einiges!
Conrad Sohm. Bar & Club seit 1993.

Danko Jones, das ist kanadischer Garage-Blues-Rock mit genau der richtigen Portion Druck. Bass, Drums und an Gitarre und Mikro den mehr als selbstbewussten Namensgeber der Band, der den Kiss- und AC/DC-ähnlichen Rock perfekt präsentiert. Dankos Interaktionen mit dem Publikum sind der Setlist mindestens ebenbürtig - so sollte jedes Konzert sein!
Seit letztem Jahr ist das neue Album von Danko Jones (Rock and Roll Is Black And Blue) erhältlich - eine kleine Kostprobe gibt´s etwas weiter unten.

Gitarre, Bass und Schlagzeug. So reduziert könnte man die Kanadier von Danko Jones um den gleichnamigen Sänger und Gitarristen beschreiben und wäre schon ziemlich nahe dran am Wesen des energetischsten Power-Trios seit Tick Trick und Track. Die Band Danko Jones existiert seit 1996. Im Gegensatz zu den allermeisten Newcomer-Combos, die sich bemühen, möglichst bald ein Demo-Tape aufzunehmen, sich ein fähiges Management zu suchen und nach einem Plattendeal schielen, pfeifen Danko Jones auf alle drei Komponenten. Sie denken gar nicht daran, ihren Namenszug unter ein schriftliches Dokument zu setzen, managen sich selbst und weigern sich strikt, bis 1998 auch nur einen einzigen Ton ihrer Musik auf Platte oder Tape zu bannen. So verlegen sich DJ darauf, live jedem Publikum in Kanada den Arsch aufzureißen und ihm eine Portion Blues inspirierten Rock'n'Roll um die Ohren zu bratzen, die sich gewaschen hat. Referenzpunkte lassen sich viele ausmachen, aber das Trio hat seinen ganz eigenen Charme. Eventuell AC/DC, Kiss oder ganz allgemein Mucke, die ordentlich aufs Rock-Schnitzel haut. Die drei Matadore Danko, John Calabrese (Bass) und Damon Richardson (Schlagzeug) treten nicht - wie szene-typisch eventuell zu erwarten wäre - in abgerissenen Klamotten und fettigen Haaren auf die Bühne. Ein Anzug muss es mindestens sein, am besten mit einem stylishen Hut, denn "today most men look like they just rolled out of bed". So ausstaffiert folgen sie ihrem selbst aufgestellten Fünfjahresplan, Nordamerika zu rocken. 1998 erlösen sie ihre nach zahlreichen Konzerten doch recht erkleckliche Fanschar mit der ersten selbstbetitelten EP auf dem kleinen Sonic Unyon-Label.

Bei den Aufnahmen zu „Sleep Is The Enemy“ ist Damon noch am Schlagzeug zugange. Bevor das Album jedoch erscheint, gibt er seinen Ausstieg aus der Band bekannt. Mit Dan Cornelius, der bislang bei Damn 13 die Felle malträtiert, finden JC und Danko jedoch schnell Ersatz. Seit 2011 ist Atom Willard der Schlagzeuger von Danko Jones. Kein unbeschriebenes Blatt, kann er auf eine Geschichte mit Bands wie Rocket From The Crypt, The Offspring und Social Distortion zurückblicken.
Ein würdiger Gast für 20 Jahre Conrad Sohm!

Auf Karte anzeigen
  • Dornbirn Conrad Sohm

    Boden 1
    6850 Dornbirn

    Boden%201%2C%20Dornbirn%2C%20%C3%96sterreich