Verfügbare Termine

Bei dieser Veranstaltung sind derzeit keine Vorstellungen buchbar!

Wo
Teisenhoferhof WeißenkirchenMarktplatz 1773610 Weißenkirchen, Österreich
Event Information

 

Die Handlung

„Das Kamel geht durch das Nadelöhr“
Komödie von František Langer

 

Eine herrliche Komödie über die Überwindung von Klassenschranken, in der »Arm und Reich« trotz vieler Stolpersteine hinweg zueinander findet.


Wien, 1930: Der armen Proletariertochter Susi, die an den liebenswerten aber verstockten Xandi aus gutem Haus gerät, geht es überhaupt nicht ums Geld, zumal sie sich als kaufmännisches Genie erweist und ihrer resoluten Mutter einen Start als ehrbare Inhaberin einer Milchbar ermöglicht. Sie liebt ihren gehemmten, schüchternen Galan um seiner selbst willen und erobert sich dank Lebenstüchtigkeit und Optimismus die Achtung und Zuneigung des künftigen Schwiegervaters. Doch bis das Familienglück perfekt ist, lauern an jeder Ecke Neider und andere Stolpersteine.

 

Ein Stück, wie geschaffen für den herrlichen Rahmen der Wachaufestspiele.

 

Im traumhaften Renaissance – Ambiente des Teisenhoferhofs Weißenkirchen wird Ihnen ein vergnüglicher, romantischer und vor allem unvergesslicher Abend im Weltkulturerbe Wachau bereitet.

 

Es spielen:
Waltraut Haas, Heinz Holecek, Verena Scheitz, Gerhard Dorfer, Tamas Ferkay, Paul König, Leila Strahl, Sissy Scheickl, Peter Kuderna, Alois Frank, Felix Kurmayer, Leo Schörgenhofer u.a.

 

Regie: Marcus Strahl
Bühne: Erwin Bail
Kostüm: Christine Zauchinger

 

 

Spielort:
Teisenhoferhof Weissenkirchen/Wachau


Bei Schlechtwetter: In der nahen Wachauhalle

Auf Karte anzeigen
  • Teisenhoferhof Weißenkirchen

    Marktplatz 177
    3610 Weißenkirchen

    Marktplatz%2C%203610%20W%C3%B6sendorf%20In%20Der%20Wachau%2C%20Austria