Verfügbare Termine

Bei dieser Veranstaltung sind derzeit keine Vorstellungen buchbar!

Wo
B 72Hernalser Gürtel-Bogen 721080 Wien, Österreich
Event Information

Mit ihrem sphärischen 70er-Cinemascope-Sound betritt das britische Duo Still Corners die Pop-Bühne. "Creatures Of An Hour" (Trost Records/Sub Pop) ist ein weiteres Album geworden, das man zum weit gefächerten Genre "Dream Pop" zählen darf. Nachdem sich der nach London gezogene US-Songwriter Greg Hughes zu den Cinephilen zählt, nennt er laut Label auch Filme als einen Haupteinfluss für seine Band. Die verträumten bis mysteriösen Vibes seiner Songs werden von eher repetitiver Perkussion und nicht zuletzt von der Stimme Tessa Murrays getragen. Die beiden gelten als Hauptprotagonisten der durch zwei weitere Musiker komplettierten Band.

 

Verwirrung und Zweifel sind laut Hughes die geistigen Stimmungen, die seine Songs zumindest inhaltlich verhandeln. Einen Hauch Unheilvolles verstehen die Still Corners hingegen musikalisch in Anlehnung an die italienischen Horror-Soundtracks der Siebziger zu vermitteln. (Andreas Westphal, APA)

 

Mit Stücken wie der Eröffnungsnummer "Cuckoo" oder das an Nico (The Velvet underground) angelegte "The Twilight Hour" könnte sich das für einen internationalen Durchbruch ausgehen. Ganz schön artsy-fartsy. (Marco Weise, TBA/Kurier)

Auf Karte anzeigen
  • B 72

    Hernalser Gürtel-Bogen 72
    1080 Wien

    1080%20Vienna%2C%20Austria