Dom im Berg Graz

Das jüngste Kind dieser rührigen Kultur- und Eventszene ist der Dom im Berg: Er ist in seiner Art absolut einmalig und wohl der originellste geschlossene Veranstaltungsort in Graz. Die Idee, inmitten der steirischen Landeshauptstadt einen großen, multifunktionalen Raum aus dem Felsen zu hauen, wurde 1999 realisiert und anlässlich einer Landesausstellung im Jahr 2000 eröffnet. Elf Meter hoch, mit einer Gesamtfläche von 688 Quadratmetern, hat sich ...
Dom im Berg Graz

Informationen zur Veranstaltungsstätte

Das jüngste Kind dieser rührigen Kultur- und Eventszene ist der Dom im Berg: Er ist in seiner Art absolut einmalig und wohl der originellste geschlossene Veranstaltungsort in Graz. Die Idee, inmitten der steirischen Landeshauptstadt einen großen, multifunktionalen Raum aus dem Felsen zu hauen, wurde 1999 realisiert und anlässlich einer Landesausstellung im Jahr 2000 eröffnet. Elf Meter hoch, mit einer Gesamtfläche von 688 Quadratmetern, hat sich das „Dom-artige“ Gewölbe inzwischen für die vielfältigsten Events bewährt: Von Konzerten aller Stilrichtungen (die Felswände und die Felsendecke sind mit Spritzbeton ausgekleidet, was eine hervorragende Akustik ergibt und dem Raum einen ganz eigenen Charakter verleiht), über Kongresse, Theateraufführungen bis zu Clubbings und aufwändigen Firmenpräsentationen – der vielfältige Raum hat sich für dies alles bewährt.
 ,
öffentliche Anreise:
vom Hauptbahnhof in Graz mit dem Bus Linie 63 bis zur Station "Keplerbrücke". Von dort mit der Straßenbahn Linie 5 bis zur Haltestelle "Schlossbergplatz/ Murinsel".
Auch mit der Strassenbahnlinie 4 gelangen Sie direkt zum Schlossbergplatz. Ein ausgebauter Stollen bietet die Möglichkeit den Dom im Berg zu Fuß zu erreichen. Im Schlossberg gibt es auch einen Lift, der Sie einerseits zum Dom im Berg aber auch zum Uhrturm am Schlossberg bringt.
Bei Anreise mit dem Auto ist eine der umliegenden Parkgaragen (Kastner &, Öhlner, Kunsthausgarage) empfehlenswert, da das Angebot an Parkplätzen im Stadtkern begrenzt ist.

Drumatical

Dom im Berg
GRAZ
11.03.17 / 20:00 Uhr

"7"

 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 21,00
Tickets
Alf Poier - The Making of DADA

Dom im Berg
GRAZ
14.03.17 / 20:00 Uhr

Die offizielle Nachreichung zum 20-jährigen Bühnenjubiläum.

Userbewertung
 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 28,10
Tickets
Leo Kysela & Band

Dom im Berg
GRAZ
12.05.17 / 20:30 Uhr

Klar kann dieser Mann auch abrocken, dass die Bühne bebt, doch es wäre zu schade um seine leisen Töne, die er so b...

Userbewertung
 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 29,00
Tickets
Dom im Berg Graz
4 (4 Bewertungen)
Atmosphäre
Akustik & Sicht
Sanitäranlagen
Parkplatzsituation
Service vor Ort

Ausgewählte Bewertungen zu dieser Veranstaltungsstätte:

racegerd, 09.11.16
MOUNTAINFILM Graz (09.11.16) - Tolle Filme
4 tolle Filme mit super Eindrücken - macht Lust auf Abenteuer! Ein Bergfilmfestival der Sonderklasse.
eusti, 09.11.16
MOUNTAINFILM Graz (09.11.16) - Fernweh vom Feinsten
Habe die Veranstaltung und die Beiträge sehr interessant und inspirierend gefunden. Speziel den Film Tibetan Dreams fand ich dramaturgisch und filmisch sehr gut. Das Festival ist für alle Naturbegeisterten und Filmfreunde ein Muß!
Rosemarie, 09.06.16
Tutanchamun (09.06.16) - ECHT STARK
Herr Dr .Zahi Hawass ist wirklich Indianer Jones. Packend erzählte er aus seiner Tätigkeit in Ägypten. Nur sein Englisch ist nicht das Beste und wir hatten Probleme, alles zu verstehen. Man merkt ihm die Leidenschaft für sein Land und dessen Schätze an. Einen besseren Vertreter für Ägypten gibt es nicht. Sehr sehens- und hörenswert. Ich bin froh, das ich diesen außergewöhnlichen Menschen erleben durfte.
Adresse: Dom im Berg
Schlossbergplatz, 8010 Graz
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Straßenbahnlinien 4+5, Haltestelle Schlossbergplatz

Parken

Kurzparkzone Grazer Innenstadt oder Tiefgarage Kaufhaus Kastner & Öhler

Barrierefreiheit

Barrierefrei

Bei Fragen, Buchungswünschen sowie Interesse an Rollstuhlfahrerplätzen sowie Plätze für Begleiter wenden Sie sich bitte an die oeticket CTS Eventim Austria GmbH., Hotline (01) 96096 bzw. per E-Mail an rollstuhlinfo@oeticket.com.