Ihr Warenkorb ist leer

Warenkorb anzeigen

Nekromantix - Karten ©

Nekromantix

Szene Wien
Wien
Österreich

Bei dieser Veranstaltung sind derzeit keine Vorstellungen buchbar!

Info

Die Geschichte der Nekromantix begann im Jahre 1989. Die Band wurde von Kim Nekroman gegründet, der in den dunklen Sümpfen des Untergrunds von Kopenhagen aufgewachsen war.
Ihr erstes Album „Hellbound “ war eins der am meist verkauften nicht-britischen Alben des Psychobilly Genres aller Zeiten. In der englisch dominierten Psychobilly Szene, die Anfang der 90er Jahre schon etwas im Abflauen begriffen war setzte sich der neue, sehr schnelle und trotzdem melodiöse Stil der Nekromantix schnell durch. Ihre Musik beschreibt man am besten mit: „Elvis meets the Wolfman“ mit einer Prise Punkattitüde und jeder Menge Monster Movie Trash – Texten verdedelt.
Es dauerte nicht lange und die Band gehörte zu den Big Playern des Genres.

Nekroman ist das einzige verbliebene Mitglied aus dieser Zeit, lebt heute in LA und ist die treibende Kraft der Band. Die letzte CD „What happens in hell, stays in hell” war wieder ein großer Erfolg, allerdings mit einem frischen line up. 
Ihre wilde live Show wird geprägt von Kim, der mit seinem Sargbass wie eine Furie über die Bühne hetzt und von Lux, der Drummerin, die die Doppelbasstrommel mit High Heels bedient, dass einem die Ohren wegfliegen. Die harten, schnellen Gitarrenriffs von Franc tun ein Übriges um im Pit die Fäuste fliegen zu lassen. Nach acht Jahren in denen sie nur Festivals in Europa gespielt haben, kommen NEKROMANTIX für ihre Gargoyles over Europe - Tour wieder über den großen Teich, um mit 11 Konzerten in 5 Länder sich auch in Euer Herz zu bohren. Don´t miss it.

Info zur Veranstaltungsstätte

Szene Wien
Hauffgasse 26, 1110 Wien
Österreich

Karte anzeigen

Alle Veranstaltungen in der Spielstätte Szene Wien anzeigen.




Dieser Webshop ist Teil des eventim-Netzwerks.