Porgy & Bess Wien

Informationen zur Veranstaltungsstätte

Das Porgy &, Bess ist ein Jazz- und Musiklokal mit vielfältigem Programm. Neben Konzerten österreichischer und internationaler Musiker setzt der Club außergewöhnliche und interessante musikalische Schwerpunkte.
Nicht Genrepurismus zählt, sondern Innovation. Deshalb stehen experimentelle Elektroniker ebenso auf dem Programm wie Musiker-, Länder- und Städteporträts, Sessions und Workshops, aber auch Ungewöhnliches wie "Jazz for Kids" oder die Präsentation von Ensembles aus dem asiatischen Teil der ehemaligen Sowjetunion.
Initiiert wurde das Porgy &, Bess vom Schweizer Jazz-Allrounder Mathias Rüegg, der 1993 in der ehemaligen "Fledermaus-Bar" ein – damals für Wien einzigartiges – Projekt startete: international renommierte Jazz-Formationen nach Wien zu holen. Im Laufe der Jahre avancierte das Porgy &, Bess zum festen Bestandteil der heimischen und internationalen Jazzszene und fand 2001 neue, attraktive Räume. Die übrigens schon seit Mitte des 19. Jahrhunderts für professionelles und für Laientheater genutzt wurden.
 
öffentliche Anreise:
U3 bis zur Station "Stubentor"

Harry Sokal & Depart feat. Jean-Paul Bourelly

Harry Sokal & Depart feat. Jea...

Porgy & Bess
WIEN
29.03.17 / 20:30 Uhr

Harry Sokal - österreichisches Aushängeschild in Sachen groovig-expressiver Saxophon-Handhabung

 
zzt. nicht verfügbar
Details & Informationen

Porgy & Bess
WIEN
29.03.17 / 20:30 Uhr

 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 22,50
Tickets
Melissa Aldana & Crash Trio

Porgy & Bess
WIEN
30.03.17 / 20:30 Uhr

Die aufstrebende Tenorsaxofonistin aus Santiago in Chile

 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 22,50
Tickets
Raul de Souza Quartet & Gabriel Grossi

Porgy & Bess
WIEN
31.03.17 / 20:30 Uhr

 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 28,00
Tickets
Ein ganz besonderer Tag : Theater HEUSCHRECK

Porgy & Bess
WIEN
01.04.17 / 14:00 Uhr

Nachricht vom Baum

Userbewertung
 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 15,00
Tickets
Porgy & Bess Wien
4.6 (26 Bewertungen)
Atmosphäre
Akustik & Sicht
Sanitäranlagen
Parkplatzsituation
Service vor Ort

Ausgewählte Bewertungen zu dieser Veranstaltungsstätte:

Big Mike, 26.03.17
Thomas David (26.03.17) - Kleine Bühne, großer Künstler
Super Stimmung, fast schon familiär, aber mit richtig viel Kraft. Sänger und Band hatten Spaß und der hat sich auf das Publikum übertragen. Ich hab Vergleich mit Ed Sheeran gehört, ich würde weiter gehen: Thomas David kommt an Leute wie Cat Stevens, Bob Dylan oder Peter Gabriel locker heran... Danke für einen schönen Abend
Momo, 24.03.17
Thomas David (24.03.17) - Geniale Wiederkehr!
CD-Präsentation des neuen Albums von Thomas David - was soll ich sagen: Trotz der großen Pause überhaupt nicht verändert, super Songs, er selbst meganett und die neue Band ist auch toll. Besonders das Chello fand ich sehr toll. Ein einmaliges Erlebnis.
Ko-Do, 01.03.17
John Mayall (01.03.17) - Great as ever !
The Godfather of (British) Blues and mentor of numerous famous guitarists in a relaxed, yet groovy mood is still going strong at 83 ! Backed by Greg Rzab, bass and Jay Davenport, drums he let loose on the blues non stop for about 2 hours. With a strong voice, that only calms down when introducing the songs - some from his latest album and a selected choice of hits - the man changed between 2 keyboards, some harmonicas and a lovely vintage Gibson parlor guitar, proving that its really the best thing to give him Room to move !
Adresse: Porgy & Bess
Riemergasse 11, 1010 Wien
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
U3 bis zur Station "Stubentor"

Barrierefreiheit

Bei Fragen zu oder Interesse an Rollstuhlplätzen & Plätzen für Begleiter wenden Sie sich bitte an oeticket (CTS  Eventim Austria GmbH) unter 01-96096 bzw. per E-Mail an rollstuhlinfo@oeticket.com.