Rainhard Fendrich - Für immer a Wiener BREGENZ - Tickets

Di, 20.02.18, 20:00 Uhr
Festspiel- und Kongresshaus
Platz der Wiener Symphoniker 1,
6900 BREGENZ

Weitere Informationen ...

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung
Buchen Sie Ihre Plätze im interaktiven Saalplan
Rainhard Fendrich - Für immer a Wiener, Festspiel- und Kongresshaus, 20.02.18
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 Sitzplatz Kategorie 1Normalpreis
77,90
 
  Sitzplatz Kategorie 1Kinder bis 14 Jahre
 
zzt. nicht verfügbar
2 Sitzplatz Kategorie 2Normalpreis
71,90
 
  Sitzplatz Kategorie 2Kinder bis 14 Jahre
 
zzt. nicht verfügbar
3 Sitzplatz Kategorie 3Normalpreis
65,90
 
  Sitzplatz Kategorie 3Kinder bis 14 Jahre
 
zzt. nicht verfügbar
4 Sitzplatz Kategorie 4Normalpreis
59,90
 
  Sitzplatz Kategorie 4Kinder bis 14 Jahre
 
zzt. nicht verfügbar
Willkommen in der
Festspiel- und Kongresshaus
Saalplanbuchung
 

Rainhard Fendrich - Für immer a Wiener

Kleinkinder unter 6 Jahren sind aus gesundheitlichen Gründen von allen Show Factory Veranstaltungen ausgeschlossen. Der Veranstalter lehnt bei Widerhandhabung jegliche Verantwortung oder Haftung für Schäden an menschlichen Organen ab.
 
  •  
    Rainhard Fendrich
      4.9 Sterne, aus 63 Fan-Reports
  • BAD HOFGASTEIN - Alpenarena

    11.08.17

    Superkonzert! von GB, 14.08.17
    War eine Spitzenveranstaltung, wir waren total begeistert! Coole Leute, ein perfekter Sound, sehr gute Vorgruppe!
  • Mörbisch am See - Seebühne Mörbisch

    09.08.17

    tolles Konzert von rd, 13.08.17
    Gute Stimmung und Liedauswahl. Alles in Allem ein schöner Abend. Leider ist es immer eine längere Prozedur vom Parkplatz aus die Heimfahrt antreten zu können.
  • Mörbisch am See - Seebühne Mörbisch

    09.08.17

    Reinhard Fendrich hervorragend von Gerald Biribauer, 13.08.17
    Bei herrlichen Wetter am Abend, früher Zufahrt war Platzierung sehr gut. Fendrich- Lieder mit seinen Moderationen dazu haben die Spitzen auf den Punkt gebracht. Auch seine Band dazu war große Klasse.