Sargfabrik Wien

Im Westen Wiens auf dem Areal einer ehemaligen Sargfabrik ist 1996 die Vision von einer innovativen Wohnkultur Wirklichkeit geworden.An die einst größte Sargtischlerei der Donaumonarchie erinnern heute nur mehr der Grundriss des Neubaus, der stehen gebliebene Schornstein – und der Name: "Sargfabrik". Bereits die Farbgestaltung der Fassaden in leuchtendem Orange verweist unverkennbar auf ein Kontrastprogramm.Mit seinen kulturellen und sozialen Ein...
Sargfabrik Wien
Goldschlagstr. 169,
1140 Wien
AT

Informationen zur Veranstaltungsstätte

Im Westen Wiens auf dem Areal einer ehemaligen Sargfabrik ist 1996 die Vision von einer innovativen Wohnkultur Wirklichkeit geworden.
An die einst größte Sargtischlerei der Donaumonarchie erinnern heute nur mehr der Grundriss des Neubaus, der stehen gebliebene Schornstein – und der Name: "Sargfabrik". Bereits die Farbgestaltung der Fassaden in leuchtendem Orange verweist unverkennbar auf ein Kontrastprogramm.
Mit seinen kulturellen und sozialen Einrichtungen soll die Sargfabrik ein Ort der Begegnung von Menschen unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Herkunft sein. Nach mehr als zehn Jahren zäher Planungsarbeit war es 1996 schließlich soweit: Die Vision von einem offenen und selbstdefinierten Zusammenleben wurde Realität, aus einem sozialen Experiment entstand eine pulsierende urbane Alternative mit einer avancierten Kulturpolitik. Ein Stück gebaute Utopie im Westen Wiens.
Der gemeinnützige (nicht auf Gewinn gerichtete) Verein hat im 14. Wiener Gemeindebezirk ein Wohnprojekt wie ein "Dorf in der Stadt" realisiert: Kinderhaus, Veranstaltungssaal, Seminarraum, Badehaus, Restaurant, Spielplatz, Gemeinschaftshöfe, Dachgarten...

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
S45 bis zur Station "Breitensee" oder "Penzing"
S15/Westbahn bis zur Station "Penzing"
Straßenbahnlinie 49 bis zur Statin "Breitensee"
Straßenbahnlinie 52 bis zur Station "Diesterweggasse"


Anreise mit dem PKW:
A1 >, Hietzinger Kai >, Ameisbrücke >, Linzer Straße >, Matznergasse
A2 >, Abfahrt Altmannsdorf >, Grüner Berg >, Linzer Str. >, Matznergasse

Flo

Sargfabrik
WIEN
23.03.17 / 19:30 Uhr

Eine der herausragenden jungen Stimmen Italiens

 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 27,50
Tickets

Sargfabrik
WIEN
24.03.17 / 19:30 Uhr

 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 18,70
Tickets
Madras Music Session: Violin & Mridangam -  C. Raghuraman & A. R. Krishnan

Sargfabrik
WIEN
25.03.17 / 19:30 Uhr

Charumathi Raghuraman & Anantha R. Krishnan

 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 23,10
Tickets

Sargfabrik
WIEN
27.03.17 / 19:30 Uhr

 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 23,10
Tickets
Alejandra Ribera

Sargfabrik
WIEN
28.03.17 / 19:30 Uhr

Österreich- Debüt

 
Tickets verfügbar
Tickets ab € 27,50
Tickets

Sargfabrik Wien

Bisher wurden keine Bewertungen zu dieser Veranstaltungsstätte abgegeben. Schreiben Sie jetzt eine Bewertung und teilen Sie Ihre Eindrücke mit anderen!

Bewertung abgeben

Adresse: Sargfabrik
Goldschlagstr. 169, 1140 Wien
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
S45 bis zur Station "Breitensee" oder "Penzing"
S15/Westbahn bis zur Station "Penzing"
Straßenbahnlinie 49 bis zur Statin "Breitensee"
Straßenbahnlinie 52 bis zur Station "Diesterweggasse"

Fahrplanauskünfte entnehmen Sie bitte den Netzplänen der jeweiligen öffentlichen Verkehrsmittel.

Barrierefreiheit

Behindertengerecht

Bei Fragen zu oder Interesse an Rollstuhlplätzen & Plätzen für Begleiter wenden Sie sich bitte an oeticket (CTS  Eventim Austria GmbH) unter 01-96096 oder per E-Mail an rollstuhlinfo@oeticket.com.