Künstlerinformation

The Afghan Whigs ist eine 1986 im US-Bundesstaat Ohio gegründete Rockband, die sich mit ihren ersten Alben "Big Top Halloween" (1988), "Up In It" (1990) und "Congregation" (1992) zum Kern der Grunge-Bewegung der späten 1980er und frühen 1990er-Jahre entwickelte. Bis heute blieb das einzig konstante Mitglied Frontman Greg Dulli, der als kreativer Mastermind der Band das Songwriting, die Lyrics und die Produktion übernimmt. Die Lyrics handeln häufig von Themen wie psychischer Labilität, Drogen, sexueller Begierde und latenter Gewalt. Die Stimme Dullis ist geprägt von einem souligen Grundton, der in Verbindung mit der grunge-rockigen Instrumentalisierung der Songs zum Markenzeichen der Afghan Whigs geworden ist. Im Mai 2017 erscheint ihr neues Album "In Spades", mit dem Greg Dulli und Co. noch im selben Jahr auf ausgedehnte Tour gehen.