The Sisters of Mercy WIEN - Tickets

The Sisters of Mercy WIEN - Tickets
Do, 21.09.17, 20:00 UhrPlanet.tt Bank Austria Halle Gasometer
Guglgasse 8, 1110 WIEN

Pflichttermin für Fans anspruchsvoller, düsterer Rock- und Wavemusik mit Tiefgang

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

The Sisters of Mercy, Planet.tt Bank Austria Halle Gasometer, 21.09.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 StehplatzNormalpreis
36,99
Willkommen in der
Planet.tt Bank Austria Halle Gasometer
Saalplanbuchung
 

The Sisters of Mercy

Das Ticket gilt als Fahrschein in Wien (inkl. Nightline) zum und vom Event (ausgenommen mobile Ticket). Bitte beachten Sie die Bedingungen in unseren FAQs!

 
Auf der Website der legendären britischen Rockband THE SISTERS OF MERCY findet man folgende Botschaft, der eigentlich nichts hinzuzufügen ist:

WE ARE A ROCK'N'ROLL BAND. AND A POP BAND. AND AN INDUSTRIAL GROOVE MACHINE.
WE ARE INTELLECTUAL LOVE GODS.

WE MAKE RECORDS, SOMETIMES.
WE PLAY CONCERTS, SOMETIMES.

"Manchmal" wird 2016 konkret der 13. März sein. Andrew Eldritch, seine Schwestern und Doctor Avalanche sind zu Gast im Gasometer Wien - ein Pflichttermin für Fans anspruchsvoller, düsterer Rock- und Wavemusik mit Tiefgang.
  •  
    The Sisters of Mercy
      3.6 Sterne, von 7 Fan-Reports
  • Wien - Planet.tt Bank Austria Halle Gasometer

    13.03.16

    naja... von derf, 15.03.16
    The Sisters of Mercy sind auf ihren Alben sicherlich ein Traum, live allerdings eher meh als sonst irgendwas. Irgendwie fehlt das gewisse etwas und selbst die Hits (eigentlich gibts ja eh *nur* Hits, die selben Hits wie immer!!!) helfen nicht wirklich. Die Lieder sind kurze, abgespeckte Radioversionen und wirken großteils lieblos. Der Gitarrist war meiner Meinung nach der Höhepunkt der Aktion. Die Stimmung im Publikum war an diesem Abend auch nicht so der Reißer, lag aber wahrscheinlich auch an der Enttäuschung vieler Fans... Das war mein zweites Mal Sister of Mercy live und ziemlich sicher mein letztes Mal. Schade eigentlich... (den Support habe ich leider verpasst, dazu kann ich also nichts sagen)
  • Wien - Palais Nowak - Das Zelt beim Gasometer

    13.03.16

    super Konzert von andrewheartland, 14.03.16
    Eines der besten Sisters Konzerte in den letzten Jahren. Super Lokation und der Sound war bestens. !
  • Wien - Planet.tt Bank Austria Halle Gasometer

    13.03.16

    Klasse Konzert von LE, 14.03.16
    War fast besser als das Konzert der Sisters of Mercy, das ich vor 22Jahren besucht habe! Neben den auch einem breiten Publikum bekannten Songs - Temple of Love etc. - hat mir persönlich Anaconda besonders gut gefallen.

Über diesen Künstler

Künstlerinformation

Neue und bislang unbekannte Songs machen heutzutage ungefähr die Hälfte des Sisters-Live-Sets aus. Aber auch ihre Klassiker sind nach wie vor gut vertreten. Ihre Licht-Show ist vom Urknall abgeschaut, und die Sisters sehen auch keinen Grund sie zu dämpfen, und so wird sie auch bei nächster passender Gelegenheit in all der üblichen Pracht über uns h...
weiterlesen