Wintersun – Forest Tour 2017 INNSBRUCK - Tickets

Wintersun – Forest Tour 2017 INNSBRUCK - Tickets
Sa, 30.09.17, 20:00 UhrVAZ Hafen Innsbruck
Innrain 149, 6020 INNSBRUCK

Die finnischen Epic-Metal-Meister kehren mit ihrem dritten Studioalbum, "The Forest Seasons" zurück!

Weitere Informationen ...

Preise im Überblick

Jetzt Tickets bestellen!

Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Wintersun – Forest Tour 2017, VAZ Hafen Innsbruck, 30.09.17
Fullscreenansicht schließen
KategorieBeschreibungPreisAnzahl 
1 StehplatzNormalpreis
28,00
Willkommen in der
VAZ Hafen Innsbruck
Saalplanbuchung
 
 
WINTERSUN kehren nach fünf Jahre mit ihrem dritten Studioalbum, das auf den Namen The Forest Seasons hört, zurück.

Dessen Veröffentlichung wird von einer umfangreichen Crowdfunding-Kampagne begleitet, mit deren Erlös die Band ihr geplantes WINTERSUN-Hauptquartier bauen möchte. In diesem Rahmen wurde das "Forest Package" angeboten, das nicht nur das neue Studioalbum, dessen separate Tonspuren und ein digitales 5k-Booklet, sondern auch Remixe von WINTERSUNs vorherigen Alben beinhaltet.

Des Weiteren wartet es mit einem Livealbum auf, das 2013 auf dem Tuska Open Air aufgenommen wurde. Nachdem die Band diese Indiegogo-Kampagne eindrucksvoll mit mehreren hunderttausend Euro abgeschlossen hatte, stellte sie ihren neuen Gitarristen Asim Searah vor, der sein Livedebüt bei den diesjährigen Sommerfestivals geben wird.

Von der Band selbst gemixt und gemastert, lädt "The Forest Seasons" den Hörer auf eine musikalische Reise durch einen mystischen Wald ein und umfasst dabei vier gewaltige Tracks mit einer Gesamtspielzeit von 54 Minuten.

Der erste Track dieses neuen (Hör-)Abenteuers, 'Awaken From The Dark Slumber (Spring)', beginnt mit einer mysteriösen, verträumten Melodie, die von dezenten Geräuschen der Waldtiere untermalt wird, ehe sich der Song mit treibenden Gitarren und hämmerndem Schlagzeug unaufhaltsam seinen Weg bahnt, der erst nach rund 15 Minuten ein Ende findet. Massive Chöre, herrliche und zugleich furiose, vom fernen Asien beeinflusste Gitarren- und Orchesterklänge - alle Merkmale, für die WINTERSUN geliebt werden, vereinen sich in diesem gewaltigen Opener und lassen das Erwachen des Waldes vor dem inneren Auge sichtbar werden.