Ihr Browser erlaubt keine Third-Party Cookies.
Um die Buchung trotzdem durchführen zu können, öffnen Sie bitte den Shop in einem neuen Fenster.


Den Shop öffnen

Kollegium Kalksburg & Die Strottern-Wienerlied ist Weltmusik!

Kollegium Kalksburg
Die drei im besten Sinne des Wortes dilettierenden Kapellmeister...
... sind Fanatiker des Ausdrucks, große Entdecker im Reiche des Erhabenen, auch des Häßlichen und Gräßlichen, noch größere Entdecker im Effekte, in der Kunst der Schauläden. Allesamt Talente weit über ihr Genie hinaus. Virtuosen durch und durch! Geborne Feinde der Logik und der geraden Linie, begehrlich nach dem Fremden, dem Exotischen, dem Ungeheuren. Begehrlich nach allen Opiaten der Sinne und des Verstandes. Im Ganzen eine verwegen wagende, prachtvoll gewaltsame, hochfliegende und hoch emporreissende Art Künstler, welche dem neuen Jahrtausend den Begriff Künstler erst zu lehren haben wird ... aber krank! Unter dem Motto: Was wäre Wien ...
... verpflichten sich anlässlich des Herz.Ton.Wien. Festivals im März 1996 drei Jazzmusiker freiwillig der Wiener Gesangs- & Musicirtradition. In diese schwere Pflicht genommen, singen & musiciren die drei pflichtbewussten Wiener ausschließlich Original Wienerlieder in 1a Prima Qualität. Vom Jazz (Alkohol ist keine Lösung) bleibt nur der Atem. Selbst die mit heissem Bemühn durchaus studierten Instrumente (Kontrabass, Fagott, Schlagwerk) bleiben ungezupft, ungeblasen und ungeschlagen zu Hause. Gezupft wird eine Kontragitarre, geblasen ein Kamm, gezogen eine Harmonika, gestrichen eine Säge und jede ausserwienerische Erfahrung aus dem Gedächtnis. (Wein spielt eine große Rolle!) Es wird gesungen. Es wird Gereimtes und Ungereimtes gewaltsam zum Vortrag gebracht. Es wird ein Wein sein. – Erfrischungen werden wie von Geisterhand gereicht (der Wein ist eine tragende Säule der Kalksburger Abendkonstruktion), die Akteure mischen sich zwanglos unter das glückliche Publikum und die Erinnerung an ausserwienerisches (Wodka) kehrt langsam wieder zurück. In gemüthlichem Geplauder über Lutoslawskis begrenzte Aleatorik klingt der Abend aus ...

Die Strottern
Klemens Lendl - Gesang & Violine, geb. 1972 in Wien
Wächst in leidenschaftlich musikalischem Elternhaus auf. Geigenunterricht ab dem 6. Lebensjahr. Beendet mit 16 Jahren die Ausbildung an der Geige und entscheidet sich für eine Sportlerkarriere. Spielt bis zum 25. Lebensjahr in Klosterneuburg Basketball, die letzten Jahre in der höchsten österreichischen Spielklasse. Ab 1990 Studium der Pädagogik und Musikwissenschaft. Ersatzbefriedigung Musikwissenschaft erweist sich als ungenügend, nimmt die Geige wieder in die Hand und beschäftigt sich autodidaktisch mit Jazz und Pop auf vier Saiten. Entdeckt das Wienerlied. Seit 2006 Sänger der „Hannes Löschel Stadtkapelle“, unter anderem als Interpret von Schubert-Liedern. Lebt in Klosterneuburg, verheiratet, vier Söhne (Stanislaus, Vinzenz, Julius und Jonathan).
David Müller - Gesang & Gitarre, geb. 1974 in Klosterneuburg Wächst in einem Haus voller Musikinstrumente auf. Komponiert seit frühester Kindheit und bringt sich so automatisch das Klavierspielen bei. Mit 6 Jahren erste Auftritte in der Familienband. Ab dem 7. Lebensjahr auf Wunsch der Eltern Geigenunterricht, nach fünf qualvollen Jahren haben diese ein Einsehen und das Instrument verschwindet. 1990 Beginn einer Klaviermacherlehre bei Bösendorfer in Wiener Neustadt. Erlernt während der Lehrzeit autodidaktisch Gitarre. Bis 2004 bei Bösendorfer als Konzerttechniker tätig. Gründet 1993 das Studio “Seniorenstube” in Klosterneuburg, wo auch alle Strottern-Produktionen entstehen. Lebt in Klosterneuburg, verheiratet, zwei Töchter (Ida und Alma).

Kollegium Kalksburg & Die Strottern-Wienerlied ist Weltmusik!
Mo, 17.04.17, 20:00 Uhr
STADTSAAL
Mariahilfer Straße 81, 1060 WIEN


Weitere Termine


Bestplatzbuchung

Sie wählen den Preis - wir die besten verfügbaren Plätze

Saalplanbuchung Buchen Sie Ihre Plätze im interaktiven Saalplan

Kat.  Beschreibung  Preis  Anzahl 
1 Sitzplatz Kategorie 1 Normalpreis € 24,50
2 Sitzplatz Kategorie 2 Normalpreis € 19,50

Angezeigte Ticketpreise inkl. der gesetzl. MwSt., zzgl. Service- & Versandkosten.


Kollegium Kalksburg & Die Strottern-Wienerlied ist Weltmusik!

Das Ticket gilt als Fahrschein in Wien (inkl. Nightline) zum und vom Event (ausgenommen mobile Ticket). Bitte beachten Sie die Bedingungen in unseren FAQs!