Hilfe & Kontakt

Themensuche

> Tipps > Hilfe-Startseite


Ist die Fahrt zur Veranstaltung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im Ticket inbegriffen?

Ein Ticket gilt als Fahrschein am angegebenen Veranstaltungstag, wenn dies wie folgt vermerkt ist (nicht jedes Ticket gilt als Fahrschein).

Wien
Gilt als Fahrschein, wenn das Logo der Wiener Linien und der Satz „Gilt als Fahrschein“ auf der Vorderseite aufgedruckt ist, 2 Stunden vor Beginn (nicht Einlass) bis 6 Stunden nach Beginn (nicht Ende).

Graz
Gilt als Fahrschein, wenn das Logo der GVB mit Hinweis auf der Vorderseite aufgedruckt ist, 3 Stunden vor und 2 Stunden nach der Veranstaltung in Zone 101 Graz auf Basis des aktuellen Fahrplanes der GVB.

Innsbruck
Gilt als Fahrschein, wenn das Logo der IVB mit Hinweis auf der Vorderseite aufgedruckt ist, 1,5 Stunden vor und nach der Veranstaltung.

Linz
Gilt als Fahrschein, wenn das Logo der Linz AG Linien mit Hinweis auf der Vorderseite aufgedruckt ist, ab 5 Stunden vor Veranstaltungsbeginn.

Linzer Musiktheater
Gilt als Fahrschein, wenn das Logo der Linz AG Linien mit Hinweis auf der Vorderseite aufgedruckt ist, ab 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis 24:00 Uhr (ausgenommen Pöstlingbergbahn, Anrufsammeltaxi AST und Eintrittskarten mit dem Vermerk „Keine Fahrkarte“).

Salzburg
Gilt als Fahrschein, wenn das Logo der Salzburger Lokalbahnen mit Hinweis auf der Vorderseite aufgedruckt ist, ab 4 Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis Betriebsende in der Zone „S“ der Salzburger Lokalbahnen.

Bitte beachten Sie auch die Uhrzeiten zur Benützung des Tickets als Fahrschein, die Beginnzeiten finden Sie auf Ihrem Ticket.

Haben Ihnen die o.g. Informationen helfen können?

Bei weiteren Fragen nutzen Sie bitte unsere Suchbox oder senden eine Email an unseren Kundenservice.

Zurück